Guten Morgen, ich bin der Diesel!

Veröffentlicht: Juli 25, 2013 in Uncategorized

Guten Morgen, ich bin der Diesel!

„Früher bin ich mit dem Diesel wenigstens wach geworden!“ Cédric Zurfluh hat Morgenzweifel am LeiseMelk. Wer soll bei dem leisen Herumsurren schon auf Touren kommen?

Der Mensch gewöhnt sich bekanntlich an jede Unbill. Das Aufstehen am 5 Uhr Morgen, den Dieselkrach, das Einbein am Melkstuhl, und am Horizont nichts als Kuhbauch, Kuhbauch, Kuhbauch.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s